Mit 14 Jungen ist die Häuptlingsfreizeit 2018/2019 im CVJM-Freizeitheim Lindenmühle gut gestartet. Neben dem Hören auf Gottes Wort wird auch fleißig gelernt.
Was am Vormittag in der Theorie gelernt wird, wird am Nachmittag draußen geübt und erprobt. So sind heute die Arbeitsgruppen draußen unterwegs zum Kompasslauf, zum Feuerstellenbau und zum Kohtenaufbau.
Abends stehen zünftige Jungscharstunden mit Spielen und einer spannenden Fortsetzungsgeschichte auf dem Programm.
Erste Bilder finden sich in der Galerie.