Eine sehr schöne und gelungene Fahrradrallye liegt hinter uns.
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 41 Mannschaften zur 39. Jungschar-Fahrradrallye am Schützenhaus inSalchendorf .
Das Team um Johannes Weth hatte alles bestens organisiert, und so fanden die ca. 200 Jungen und Mädchen optimale Bedingungen vor.
Auf einer etwa 10 km langen Strecke waren sechs Posten mit kniffligen Aufgaben verteilt, die den Jungscharlern einiges an Können und Wissen abverlangten.
Günter Weth schickte auf seine charmante Art anschließend die Mannschaften auf die Strecke durch den Salchendorfer Hauberg.
Die Platzierungen des Rundkurses:
- Jungen: 1. Flammersbach, 2. Eiserfeld, 3. Wiederstein-Zeppenfeld
- Mädchen: 1. Wiederstein-Zeppenfeld, 2. Flammersbach, 3. Neunkirchen
Für den Crosslauf hatten die Verantwortlichen einen kleinen Kurs im Wald präpariert. Jeweils 4 Fahrer aus verschiedenen Jungscharen kämpften hier um wertvolle Sekunden.
Die Platzierungen des Crosslaufes:
- Mädchen: 1. Neunkirchen, 2. Wiederstein-Zeppenfeld, 3. Wahlbach
Einzelwertungen: 1. Lilly Heidrich | 503 (47,00), 2. Hanna Luana Grau | 625 (47,46),
3. Kiara Sofie Bergmann | 524 (47,54)
- Jungen: 1. Eisern, 2. Flammersbach, 3. Wiederstein-Zeppenfeld
Einzelwertungen: 1. Johannes Edelmann | 221 (38,07), 2. Ben Schütz | 202 (39,75),
3. Lukas Hensel | 205 (40,47)
Hier könnt ihr euch die genaueren Ergebnisse und Platzierungen ansehen.

Und hier gibt es die ersten Bilder von der Rallye.

Unser Dank gilt allen Verantwortlichen aus Salchendorf, den beteiligten Vereinen und Gruppen, usw; nicht zuletzt aber unserem Vater im Himmel, der und so tolles Wetter geschenkt und uns vor größeren Unfällen und Gefahr bewahrt hat.

So Gott will und wir leben, findet die 40. Jungschar-Fahrradrallye am 31. Mai 2018 in Wahlbach statt.